Wir verwenden Cookies von Google um die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Sie können diese Einstellungen jederzeit bei Cookies & Datenschutz-Richtlinie verändern, wo Sie sich auch im Detail informieren können.

Ok, ich bin einverstanden.
Eckes-Granini Austria GmbH
Pummerinfeld 1b
4490 St. Florian
Österreich

Schokoladen-Schwamm mit Zitruscreme und Orangen

Rezept drucken

Zutaten für 4 Personen; Zubereitungszeit ca. 30 Minuten ohne Rasten und Backen

Zutaten

Zitrus-Buttermilchcreme:

  • 200 g Buttermilch
  • 20 g Staubzucker
  • 1 Zitrone, Schale gerieben und Saft ausgepresst
  • 5 Blatt Gelatine
  • 150 ml Schlagobers, leicht geschlagen 
  • 100 ml YO fresh Zitrus-Mix

Orangensalat:

  • 2 Orangen, geschält und in Scheiben geschnitten

Schokoladen-Schwamm:

  • 4 Eier
  • 2 Eidotter
  • 30 g geschmolzene Butter
  • 30 g Mehl, glatt
  • 15 g Kakaopulver
  • 90 g Staubzucker 

Zubereitung

Schokoladen-Schwamm: alle Zutaten mit einem Stabmixer aufschlagen, in eine Isi-Maschine geben und mit 3 Kapseln aufspritzen. In eine mikrowellenfeste Form spritzen und 2 Minuten bei 850 Watt in die Mikrowelle geben.

Creme: Buttermilch, YO Zitrus-Mix und Staubzucker glatt rühren. Die Gelatine in reichliche kaltem Wasser ca. 5 Minuten einweichen, gut ausdrücken. Den Zitronensaft beigeben und erwärmen bis sich die Gelatine auflöst und zur Buttermilchmasse gießen. Anschließend das leicht geschlagene Schlagobers unterheben und in eine Terrinen-Form oder eine Tupperware-Behälter ca. 3 cm hoch füllen und 6 Stunden kalt stellen.

Den ausgekühlten Schokoladen Schwamm grob zerreißen und mit den Orangenscheiben auf dem Teller verteilen. Die gekühlte Creme in Stücke schneiden und ebenfalls am Teller anrichten.